Das perfekte Pferd – muss das sein?

Züchter und Pferdeverkäufer können ein Lied davon singen. Die meisten Pferdekäufer wollen heutzutage ein perfektes Pferd, ohne Fehler und mit Röntgenklasse 1.

weiterlesen

Feuer im Stall – vermeiden und vorsorgen

Kein schönes Thema, aber ein wichtiges, da sich im Stall einfach zu viele brennbare Materialien befinden. Deshalb sollte man den Brandschutz ernst nehmen.

weiterlesen

Buchkritik: Biomechanik und Physiotherapie für Pferde

Helle Katrine Kleven liefert mit “Biomechanik und Physiotherapie für Pferde” einen kompletten Überblick zum Thema Physiotherapie für Pferde.

weiterlesen

Reiterlexikon: Gewährsmangel oder Hauptmangel

Gewährsmängel sind sechs Pferdekrankheiten, die früher eine große wirtschaftliche Bedeutung hatten. Im rechtlichen Sinn sind sie allerdings mittlerweile überholt. Bis zur Änderung des Kaufrechts für Pferde zum 1.1.2002 konnte der Pferdekaufvertrag beim Auftreten dieser Erkrankungen ohne Diskussion und zu Kosten des Verkäufers zurückabgewickelt werden.

weiterlesen

Dopingfalle Futtermittel und Medikamente

Nach vielen Skandalen ist der deutsche Reitsport sehr empfindlich, was das Thema Doping angeht. Nicht nur auf großen Turnieren werden die Pferde auf verbotene Substanzen getestet, sondern auch auf kleineren Turnieren können Proben genommen werden.

weiterlesen

Blutegel – Schmerzlindernd, entzündungshemmend und entstauend

Blutegel sind etwas, vor dem sich die meisten Menschen spontan ekeln. Die kleinen Würmer werden allerdings schon seit Jahrtausenden erfolgreich in der Medizin eingesetzt. Pferden helfen die Egel bei Prellungen, Blutergüssen, Schwellungen und Entzündungen.

weiterlesen

GSM oder Grünlippmuschel-Extrakt: Natürliche Hilfe bei Arthrose und Gelenkproblemen

Der Extrakt der Grünlippmuschel (perna canaliculus) aus Neuseeland wird mittlerweile in vielen Antiarthrosemitteln eingesetzt – zum Teil pur, zum Teil gemischt mit anderen Bestandteilen wie Glukosamin, Teufelskralle, Ingwer und weiteren Kräutern. (Grünlippmuschel bei Amazon bestellen.)

weiterlesen

Basiswissen Pferd: Das Skelett

Ein Reiter sollte wissen wo die Knochen seines Pferdes liegen und wie sie heißen. Das folgende Schaubild zeigt wie das Skelett des Pferdes aussieht. Wie das Ganze von außen aussieht, sehen Sie weiter unten.

weiterlesen

Equine Infektiöse Anämie oder ansteckende Blutarmut bei Pferden

Die Equine Infektiöse Anämie (EIA) gehört zu den EU-weit meldepflichtigen Erkrankungen. Sie kann Pferde, Esel und Zebras befallen. Tritt ein Fall auf, muss der Pferdehalter dies melden und das Veterinäramt übernimmt dann alle weiteren Maßnahmen, etwa Quarantänen.

weiterlesen

Reitstiefel kaufen: Für jeden Zweck das passende Modell

Wer sich Lederreitstiefel kaufen möchte, hat heute die Qual der Wahl, denn es gibt schon lange nicht mehr nur ein Modell. Die Stiefel gehen mit der Mode und werden immer mehr auf verschiedene Einsatzzwecke spezialisiert. Dieser Artikel soll Ihnen die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle zeigen und so die Entscheidung für Ihre Traumstiefel erleichtern.

weiterlesen