Produkttest: Pikeur Compression Strümpfe

Pikeur Compression Strümpfe für Reiter

Kompressionsstrümpfe für Reiter. Damit hat sich Pikeur auf dem Markt gewagt. Doch für wen sind solche Strümpfe sinnvoll und was taugen die Modelle von Pikeur?

weiterlesen

Reißverschluss pflegen und reparieren

Reißverschlüsse sind oft eine Schwachstelle an Kleidung und Ausrüstung. Egal ob Reitstiefel, Jacke oder Hose – ein kaputter Reißverschluss ist ärgerlich und teuer. Nicht immer lassen sich die Verschlüsse problemlos tauschen und meist sind Ersatzreißverschlüsse teuer. Mit ein wenig Pflege kann man die Lebensdauer der Reißverschlüsse deutlich erhöhen.

weiterlesen

Lederreitstiefel einlaufen

Jeder der sich schon einmal neue Lederreitstiefel gekauft hat, kennt das Problem. Die neuen Stiefel sind noch ganz steif und damit tierisch unbequem. Neben Blasen an den Füßen gibt es auch noch blaue Flecken und Scheuerstellen in der Kniekehle. Der Grund hierfür ist das noch steife Leder. Sind die Stiefel eingetragen, bilden sich am Fußgelenk Lauffalten und der Schaft rutscht dadurch etwas nach unten.

weiterlesen

Reitstiefel kaufen: Für jeden Zweck das passende Modell

Wer sich Lederreitstiefel kaufen möchte, hat heute die Qual der Wahl, denn es gibt schon lange nicht mehr nur ein Modell. Die Stiefel gehen mit der Mode und werden immer mehr auf verschiedene Einsatzzwecke spezialisiert. Dieser Artikel soll Ihnen die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle zeigen und so die Entscheidung für Ihre Traumstiefel erleichtern.

weiterlesen

PET-Flasche als Stiefelspanner

Lederreitstiefel sind empfindlich und müssen richtig gelagert werden. Ein wichtiger Bestandteil der richtigen Lagerung sind Stiefelspanner. Eine günstige Alternative dazu sind einfache Kunststoff-Getränkeflaschen, je nach Größe der Stiefel mit 1 Liter oder 1,5 Liter.

weiterlesen

So halten Lederreitstiefel länger

Jeder der Lederreitstiefel hat möchte, dass seine Stiefel möglichst lange halten. Dafür spricht nicht nur der hohe Anschaffungspreis sondern auch die qualvolle Einlaufphase.

weiterlesen

Lederreitstiefel leichter anziehen

Lederreitstiefel müssen eng anliegen, damit der Kontakt zum Pferd gut ist. Allerdings sind die hohen, festen Stiefel nicht einfach anzuziehen. Vor Allem wenn der Beinumfang seit dem Stiefelkauf zugenommen hat, kann die Anzieh-Prozedur zur Qual werden. Besonders im Sommer oder Abends nach einem langen Arbeitstag sind die Beine oft geschwollen.

weiterlesen

Lederreitstiefel richtig lagern

Damit Lederreitstiefel ihre Form behalten und ansehnlich bleiben ist die richtige Lagerung wichtig.

weiterlesen

Lederreitstiefel putzen

Lederreitstiefel sind eine große Anschaffung und meist ziemlich teuer. Daher lohnt es sich, die Stiefel gut zu pflegen, damit sie möglichst lang halten. Hier ein paar Tipps, wie Sie die Stiefel so reinigen, dass Sie dem Leder nicht schaden.

weiterlesen

Leder-Reitstiefel kaufen

Wer viel reitet, kommt früher oder später auf Leder-Reitstiefel. Diese Reitstiefel geben dem Bein guten Halt und vermitteln trotzdem das Gefühl mit dem Bein nahe am Pferd zu sein.

weiterlesen